Abnehmen durch Saft-trinken? Diese Säfte unterstützen Sie bei der Fettverbrennung!

Säfte zur Gewichtsreduktion: Diese Säfte helfen Ihnen nicht nur beim Abnehmen, sondern bieten auch eine Reihe weiterer gesundheitlicher Vorteile. Guck mal. Entsaften zur Gewichtsreduktion ist kein neues Konzept. Es macht die Runde seit ein paar Jahren. Wir sagen Ihnen hier jedoch nicht, dass Sie sich nicht flüssig ernähren, sondern Ihren täglichen Mahlzeiten bestimmte frische Säfte hinzufügen sollen, die zur Gewichtsreduktion beitragen können. Das Trinken von frischen Säften ist auch eine großartige Möglichkeit, eine Vielzahl von Mineralien, Vitaminen, Ballaststoffen und Antioxidantien aufzuladen.

All dies hilft dabei, den Stoffwechsel anzukurbeln, und Sie können so mehr Kalorien verbrennen. Diese Säfte zur Gewichtsreduktion helfen Ihnen nicht nur beim Abnehmen, sondern bieten auch eine Reihe weiterer gesundheitlicher Vorteile. Um Gewicht zu verlieren, ist eine gesunde Ernährung unerlässlich. Eine Saftdiät würde Ihnen helfen, Ihre Gewichtsverlustziele zu erreichen.

Hier ist eine Liste einiger fettverbrennender Säfte, die Sie ohne Schuldgefühle genießen können:

Diese Vorzüge haben Säfte im Allgemeinen

  • Frische Säfte liefern Mineralien, Vitamine, Ballaststoffe und Antioxidantien
  • Sie fördern den Stoffwechsel, wodurch mehr Kalorien verbrannt werden
  • Entscheiden Sie sich für Obst und Gemüse mit hohem Wasser- und Fasergehalt zum Entsaften

Karottensaft

Unsere Empfehlung  – Rabenhorst Gartenmöhre, 9er Pack (9 x 700 ml)

Karottensaft eignet sich hervorragend zur Gewichtsreduktion, da Karotten kalorienarm und ballaststoffreich sind. Ein hohes Glas Karottensaft hält Sie bis zum Mittagessen voll, sodass Sie sich keine Sorgen über unerwünschte Snack-Angriffe machen müssen. Es wurde auch empfohlen, Karotten am besten in roher Form zu essen. Daher könnte das Entsaften eine großartige Idee sein. Es ist auch bekannt, dass Karottensaft die Gallensekretion erhöht, was bei der Fettverbrennung hilft und so den Gewichtsverlust unterstützt. Fügen Sie einen Apfel, eine halbe Orange und etwas Ingwer hinzu, um ein wunderbares Detox-Getränk zu erhalten , das alle Giftstoffe ausspült. Wenn Sie also das nächste Mal eine Saftdiät planen, bringen Sie diesen Karottensaft zu Ihrer Rettung.

Karela-Saft

Unsere Empfehlung  – Aryan Bitterkürbis (Karela) Saft 1 l

Es mag für Saft, aber den bitteren Kürbis nicht schmackhaft klingen, aber die Wahrheit ist, dass es wirklich beim Abnehmen hilft. Das regelmäßige Trinken von Karelasaft regt die Leber an, Gallensäuren abzuscheiden, die für den Fettstoffwechsel erforderlich sind. Darüber hinaus ist Karela sehr kalorienarm . Eine 100-Gramm-Portion bitterer Kürbisse enthält nur 17 Kalorien! Dies ist der beste Saft zur Gewichtsreduktion.

Gurkensaft

Unsere Empfehlung  – No 2 Grüner Gemüsesaft, Frisch, mit Gurken Spinat Apfel, 6er Pack

Lebensmittel mit hohem Wassergehalt sind kalorienarm. Es ist leicht zu verstehen, dass Sie zum Abnehmen entweder weniger Kalorien essen oder mehr Kalorien verbrennen müssen. Daher ist es eine gute Idee, einen Teil Ihrer Mahlzeiten für Lebensmittel zu reservieren, die nicht nur kalorienarm sind, sondern Sie auch länger satt halten. Gurkensaft füllt Sie aufgrund seines hohen Wasser- und Fasergehalts leicht auf und kann daher ein großartiger Füllstoff für Mahlzeiten sein. Sie können auch etwas Limettensaft auspressen und ein paar Minzblätter hinzufügen, um ein erfrischendes Sommergetränk zu erhalten.

Amla-Saft

Unsere Empfehlung  – Amalaki Beere (Phyllanthus emblica) • 4 Monate Vorrat • Hochdosiert: 10:1 Extrakt

Es ist großartig, den Tag mit einem Glas Amla-Saft zu beginnen. Es hilft dabei, Ihr Verdauungssystem den ganzen Tag über auf Kurs zu halten und beschleunigt Ihren Stoffwechsel. Ein schnellerer Stoffwechsel hilft bei der schnellen Fettverbrennung. Zur besseren Gewichtskontrolle wird häufig empfohlen, Amla-Saft auf nüchternen Magen zu trinken. Fügen Sie einen Tropfen Honig als natürlichen Zucker hinzu, der Sie den ganzen Tag über aktiv und voller Energie hält.

Granatapfelsaft

Unsere Empfehlung  – Original Satower – 12x 0,7l Granatapfelsaft (purer Direktsaft)

Granatapfelsaft ist ideal für Ihre Haut und um Ihren natürlichen Glanz zurückzugewinnen , kann aber auch beim Abnehmen helfen. Laut dem in Delhi ansässigen Weight Management-Experten Dr. Gargi Sharma sind „Granatäpfel reich an Antioxidantien, Polyphenolen und konjugierter Linolensäure – all dies hilft Ihnen, Fett zu verbrennen und Ihren Stoffwechsel anzukurbeln. Granatapfelsaft hilft auch dabei, den Appetit zu unterdrücken. “

Kohl Saft

Unsere Empfehlung  – Weißkohl bio-Saft (0.33 L)

Rotkohlsaft hilft vielen Magenprobleme wie beiLinderung von Blähungen und Verdauungsstörungen, Verdauungstrakt aufklärt und hilft beischnelleren Beseitigung von Abfällen. Dies unterstützt Ihren Gewichtsverlust. Viele Studien haben gezeigt, dass eine erhöhte Aufnahme von Ballaststoffen bei der Bekämpfung von Fett helfen kann. „Ballaststoffreiches Gemüse nimmt das Wasser in unserem Körper auf und bildet während der Verdauung eine gelartige Masse. Dies verlangsamt den Prozess und hilft Ihnen, sich länger satt zu fühlen und verhindert, dass andere Lebensmittel angegriffen werden “, erklärt Gargi Sharma, Experte für Gewichtsmanagement. Sie können Kohl mit Apfel und Limette oder mit süßem Gemüse wie Karotten und Rote Beete mischen.

Wassermelonensaft

Unsere Empfehlung  – Rubicon Wassermelonen Saft – 1ltr – Packung

Diese saftige Frucht liefert nur 30 Kalorien pro 100 Gramm und hält Sie hydratisiert. Er ist reich an Aminosäure Arginin, die bei der Fettverbrennung hilft.

Orangensaft

Unsere Empfehlung  – hohes C Milde Orange – 100% Saft, 6er Pack (6 x 1 l)

Frisch gepresster Orangensaft könnte eine gesündere, kalorienarme Alternative zu all Ihren kohlensäurehaltigen Getränken und Colas sein. Orange wird als Frucht mit negativen Kalorien angesehen, was bedeutet, dass sie weniger Kalorien enthält, als Ihr Körper benötigt, um sie zu verbrennen. Einfach gesagt, Sie verbrennen mehr als Sie essen!

Ananassaft

Unsere Empfehlung  – Voelkel Bio Ananassaft – 100% Direktsaft (6 x 700 ml)

Ananassaft gilt als ein großartiges Mittel gegen Bauchfett. Ein wichtiges Enzym namens Bromelain, das im Ananassaft enthalten ist, hilft beim Proteinstoffwechsel und verbrennt überschüssiges Magenfett . Darüber hinaus arbeitet Bromelain mit anderen Enzymen wie Lipase zusammen, um Fette zu verdauen und Ihren Appetit zu unterdrücken. Genau wie Orangen ist Ananas auch ein katabolisches Lebensmittel, was bedeutet, dass Ihr Körper mehr Kalorien verbraucht, um die Früchte zu verbrennen, als sie tatsächlich enthalten.

Flaschenkürbissaft

Dieses erfrischende Sommer-Superfood ist auch gut zur Gewichtsreduktion. In ihrem Buch ’25 Fat Burning Juice Recipes ‘schreibt Asha Thorat, dass Flaschenkürbis im Ayurveda als natürlicher Weg zur Reduzierung von Fettleibigkeit verschrieben wurde. Flaschenkürbissaft enthält weniger Kalorien ohne Fett und hält Ihren Körper kühl.

Fügen Sie diese erfrischenden Getränke zu Ihrem Gewichtsverlust hinzu und Sie werden es nicht bereuen.

Pin It on Pinterest