Aktion Cams – Welche sich wirklich lohnen?

Die besten Action-Kameras stehen nicht nur am Rande – sie werden selbst Teil der Action, egal wie nass, staubig oder holprig diese Action ist. Die beste Actionkamera ist die GoPro Hero8 Black. Das Unternehmen, das den Action-Cam-Wahnsinn ausgelöst hat, ist mit einem weiteren Gewinner zurückgekehrt und stößt immer wieder an die Grenzen dessen, was mit elektronischer Bildstabilisierung und anderen Funktionen möglich ist.

GoPro ist jedoch bei weitem nicht der einzige Name im Action-Kameraspiel. Der rivalisierende DJI trat letztes Jahr mit der exzellenten Osmo-Aktion in den Kampf, während die Budgetoptionen die GoPro deutlich unterboten, wenn Sie nur nach einer günstigen Qualitätskamera suchen. Es gibt jetzt sogar eine Action-Kamera, die sich in eine 360-Grad- Kamera umwandeln lässt . Hier sind unsere Tipps für die besten Action-Kameras, die Sie 2021 kaufen können.

Beste Actionkamera insgesamt: GoPro Hero8 Black

Warum Sie dies kaufen sollten – Die superweiche elektronische Bildstabilisierung sorgt für eine großartige Benutzererfahrung.

Für wen es ist – Extremsportler und Vlogger.

Warum wir uns für die GoPro Hero8 Black entschieden haben:

Wenn es um Action-Kameras geht, ist GoPro ein bekannter Name. Es ist die Marke, die alles begann und die weiterhin den Weg weist. Der Hero8 Black ist das erste physische Redesign seit dem Hero5 Black, das eine integrierte Halterung enthält, mit der Sie auf einen Rahmen oder eine Hülle verzichten können. Dies macht es schneller und einfacher einzurichten, während Sie gleichzeitig Batterien und Speicherkarten austauschen können, während die Kamera an etwas montiert ist. Die Kamera ist insgesamt auch dünner, wodurch sie besser in die Tasche passt.

GoPro hat auch die beeindruckende HyperSmooth-Stabilisierung im Hero8 auf 2,0 erhöht und bietet eine kardanische Stabilität, die die rauesten Trail-Runs oder Mountainbike-Fahrten glättet. Es ist mehr als beeindruckend und wahrscheinlich der Hauptgrund, die Hero8 gegenüber anderen Action-Kameras zu kaufen. Es ist jedoch bei weitem nicht die einzige neue Funktion. TimeWarp 2.0 bietet neue Möglichkeiten zum Erstellen unglaublich ausgefeilter Hyperlapse-Videos. Dabei wird die Zeitraffergeschwindigkeit automatisch anhand der Kamerabewegung ausgewählt und Sie können jederzeit auf Echtzeit verlangsamen. Neue Mikrofone und Audioverarbeitungsalgorithmen erleichtern das Hören von Stimmen, auch bei windigen und lauten Bedingungen, und Verbesserungen an der Benutzeroberfläche machen die Verwendung der Kamera noch benutzerfreundlicher.

GoPro hat auch eine neue Zubehörlinie für den Hero8 namens Mods herausgebracht. Mit den aktuellen Mods kannst du ein LED-Licht, ein Mini-Schrotflintenmikrofon und sogar einen hochklappbaren Selfie-Bildschirm hinzufügen. Für den Vlogger gab es noch nie eine bessere Actionkamera als die Hero8 Black.

GoPro aktualisiert auch weiterhin seine mobile App, die einfach die beste in der Branche ist. Die QwikStories-Funktion, früher eine eigene App, ist jetzt integriert und ermöglicht es Ihnen, GoPro-Filmmaterial mit auf Ihrem Telefon gespeicherten Fotos und Videos zu lustigen, automatisch bearbeiteten Clips zu kombinieren, die in sozialen Medien geteilt werden können.

Natürlich braucht nicht jeder das Neueste und Beste, und Sie können den brandneuen Hero7 Black jetzt zu reduzierten Kosten abholen.

Vielseitigste Action-Kamera: Insta360 One R.

Warum Sie dies kaufen sollten – Diese modulare Kamera ist sowohl eine Standard-Action-Kamera als auch eine 360-Kamera in einer – es gibt sogar eine Option mit einem größeren Sensor.

Für wen es ist – Abenteurer, die sich nicht zwischen einer traditionellen Action-Kamera und 360 entscheiden können

Warum wir uns für die GoPro Hero8 Black entschieden haben:

Die Insta360 One R ist anders als jede andere Action-Kamera auf dem Markt. Mit der One R, einer modularen Kamera, können Abenteurer Mods austauschen, um von einer herkömmlichen Weitwinkel-Actionkamera zu einer 360-Grad-Kamera oder sogar zu einer fortschrittlichen Action-Kamera mit einem großen 1-Zoll-Sensor zu wechseln. Stellen Sie es sich wie die spiegellose Kamera der Kategorie Actionkameras vor, nur anstatt die Objektive zu tauschen, tauschen Sie Mods aus. Obwohl mehrere Teile miteinander verbunden sind, ist der One R immer noch klein und wasserdicht bis 16 Fuß.

Neben der Vielseitigkeit dieser Mods integriert die Kamera die hervorragende Bildstabilisierung von Insta360. Mit dem 360-Mod ist die Stabilisierung nahezu perfekt, da das Bild unendlich neu gestaltet werden kann, ohne dass Pixel abgeschnitten werden. Die Stabilisierung mit dem Weitwinkelobjektiv-Mod ist nicht ganz so spektakulär, lässt sich aber gut mit den anderen Action-Kameras auf dem Markt vergleichen.

Die Liste der Funktionen für den Insta360 One R ist lang – es gibt auch Tracking, unsichtbaren Selfie-Stick-Modus, Hyperlapses, Zeitraffer und vieles mehr. Die Bildqualität ist das, was wir von einer Action-Kamera mit Weitwinkel- und 360-Mods erwarten würden, und wir bereiten uns darauf vor, als nächstes den 1-Zoll-Leica-Mod auszuprobieren. Die Sensorgröße spielt eine große Rolle für die Bildqualität, daher kann der Leica-Mod dem One R einen Vorsprung gegenüber GoPro verschaffen.

Obwohl es sich um eine hervorragende Action-Kamera für Videos handelt, ist es nicht ideal für Standbilder, da es eine leichte Verzögerung gibt, die es schwierig macht, die richtigen Aufnahmen zu machen. Einige der Steuerelemente können auch etwas pingelig sein. Aber für die Vielseitigkeit ist der Insta360 One R unübertroffen – und der Preis ist auch nicht schlecht.

Alternative zu GoPro: DJI Osmo Action

Warum Sie dies kaufen sollten – Anschraubfilter, nach vorne gerichteter Bildschirm, gute Stabilisierung.

Für wen es ist – Abenteurer und Filmemacher, die einfache Filter und eine gute Leinwand brauchen.

Warum wir uns für die GoPro Hero8 Black entschieden haben:

Nehmen Sie eine Osmo-Aktion auf und Sie werden als erstes feststellen, dass sie zwei LCD-Bildschirme hat, einen auf der Rückseite und einen auf der Vorderseite. Es ist eine clevere Variante des bewährten Action-Kamera-Rezepts, mit dem Sie auf einfache Weise Selfie-Aufnahmen erstellen können – eine nette Geste für das Vlogging – oder eine Vorschau Ihrer Aufnahme anzeigen können, wenn die Kamera so montiert ist, dass der hintere Bildschirm nicht mehr zugänglich ist . Es hat auch den besten Rückbildschirm aller von uns getesteten Action-Kameras mit einem echten Seitenverhältnis von 16: 9 und einer besseren Auflösung als GoPro.

Das andere innovative Merkmal von DJI mit der Osmo Action ist die Unterstützung von aufschraubbaren Linsenfiltern. Wenn Sie einen Tauchfilter, einen Polarisator oder eine neutrale Dichte hinzufügen müssen, schrauben Sie einfach das Standardschutzglas ab und ersetzen Sie es durch einen Filter. Es ist eine Standardgewindegröße, was bedeutet, dass Filter von vielen Herstellern erhältlich und nicht schwer zu finden sind.

Der DJI Osmo Action hat auch eine beeindruckende elektronische Stabilisierung, zumindest auf dem Niveau des Hero7 Black, aber wir würden ihn unter den des Hero8 Black stellen. Die Benutzeroberfläche ist eine nahezu Kopie von GoPro, was bedeutet, dass sie einfach zu bedienen ist, aber einige Funktionen fehlen. Es ist auch ohne Gehäuse wasserdicht, kann 4K / 60p-Videos aufnehmen und ist ansonsten alles, was Sie von einer Flaggschiff-Actionkamera erwarten – alles für weniger Geld als die Hero8 Black. DJI fällt hinter GoPro mit seiner mobilen App zurück, der einfach die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit von GoPro fehlen, aber hoffentlich wird sich dies im Laufe der Zeit zu etwas vollem entwickeln.

Actionkamera für unterwegs: Olympus Tough TG-6

Warum Sie dies kaufen sollten – Es ist eine sportliche Kamera mit optischem Zoom und größerem Sensor.

Für wen es ist – Diejenigen, denen eine größere Kamera nichts ausmacht, im Austausch für eine bessere Optik und einen größeren Sensor.

Warum wir uns für die GoPro Hero8 Black entschieden haben:

Ja, wir geben zu, dass dies eine Strecke ist: Die Olympus Tough TG-6 ist technisch gesehen eine robuste Point-and-Shoot-Kamera. Sie ist zwar kompakt genug, um in Ihre Tasche zu passen, aber größer als Ihre typische Action-Kamera. Warum also kaufen? Der TG-6 verfügt über einige bemerkenswerte Action-Cam-Attribute, befindet sich jedoch in einem Gehäuse, das wie eine Standbildkamera funktioniert. Dies macht ihn perfekt für Abenteurer, die eine Kamera mit Funktionen suchen, die über die Aufnahme von POV-Filmmaterial hinausgehen.

Wie eine Action-Kamera ist die TG-6 so konstruiert, dass sie den Elementen standhält (und zwar ohne Gehäuse), sodass Sie sie problemlos in Schnee, Sand oder Wasser fallen lassen können. Es hat auch einen größeren Sensor, ein optisches 4-fach-Zoomobjektiv und eine Bildstabilisierung mit Sensorverschiebung. Für Action-Sequenzen können Bursts mit bis zu 20 fps aufgenommen werden.

Schließlich verfügt das TG-6-Objektiv auch über einen Mikroskopmodus, mit dem Dinge unglaublich nah aufgenommen werden können, was keine Action-Kamera kann. Es nimmt RAW-Fotos und 4K-Videos auf, zeichnet Ihre Standortdaten mithilfe von GPS auf und nutzt Wi-Fi, um Sie online zu teilen.

Die Olympus Tough TG-6 ist ein kleines Update der beliebten Tough TG-5 mit neuer Linsenbeschichtung und… sonst nicht viel. Das Design und die Funktionen sind ansonsten identisch, aber der TG-5 war seiner Zeit so weit voraus, dass der TG-6 immer noch einer der besten Point-and-Shoots ist, die Sie kaufen können. In unserem unten stehenden TG-5-Test erfahren Sie, was Sie auch vom TG-6 erwarten können.

Was ist eine Actionkamera?

Eine Action-Kamera zeichnet die Perspektive des Benutzers über einen kompakten Camcorder auf. Die meisten Action-Cams können sowohl Videos als auch Standbilder aufnehmen und sind in der Regel einfach zu bedienen und langlebig. Während sich Action-Kameras weiterentwickeln, profitieren wir von immer fortschrittlicheren Funktionen, die ein Modell von einem anderen unterscheiden, sowie von mehreren Budget-Angeboten.

Einer der bekanntesten Namen in Action-Cams ist die GoPro. Während die GoPro jetzt die Standardauswahl für die Erfassung von Extremsportarten ist, können Sie diese für alle Arten von Veranstaltungen verwenden, von einigen Hochzeitsaufnahmen bis zum Filmemachen. Die kompakte Größe der GoPro macht sie ideal für aktive Situationen oder Orte, an denen größere Kameras nicht passen und an denen Smartphones einfach nicht eingesetzt werden sollten – beispielsweise auf einem Surfbrett, Snowboard, einem Tier oder sogar im Weltraum . Da es sich um GoPro handelt, besteht unser bester Schritt darin, Ihnen alle Black Friday GoPro-Angebote zur Verfügung zu stellen , damit Sie die Black Friday-Rabatte nutzen können.

Action-Cams sind klein und benötigen aufgrund ihrer geringen Größe kleinere Sensoren als Standard-Point-and-Shoot-Kameras. Dennoch haben Marken wie Sony und GoPro ihre neuesten Modelle entwickelt, um eine hervorragende Bildqualität zu bieten, einschließlich der Aufnahme von 4K-Videos.

Es ist am besten, ausreichend Licht zu haben, um die besten 4K-Videos zu erhalten. Stellen Sie also sicher, dass Sie natürliches Tageslicht oder High-End-Beleuchtung haben, um diese Qualität zu testen. Wi-Fi wird zum Standard für viele fortschrittliche Action-Kameras, sodass Daten schnell und unkompliziert übertragen und Videos ausgetauscht werden können.

Pin It on Pinterest