Online Weiterbildung – Auch in Zeiten der Pandemie neues lernen

Es versteht sich von selbst, dass eine globale Pandemie nicht unbedingt der beste Zeitpunkt für alle ist, ihre Fähigkeiten aufzufrischen – viele arbeiten immer noch in wichtigen Unternehmen, arbeiten von zu Hause aus oder kümmern sich einfach nur um Familie und Angehörige. Aber jetzt, da wir für die meisten Bundesstaaten mehrere Wochen Zeit haben, um zu Hause zu bleiben, suchen Sie möglicherweise nach neuen Möglichkeiten, um die zusätzliche Zeit, die Sie zur Verfügung haben, zu nutzen. Online-Kurse sind eine großartige Option, um Sie zu beschäftigen und sich dennoch zielgerichtet und produktiv zu fühlen.

Egal, ob Sie schon immer grundlegende Codierungen lernen, wollten mathematische Fähigkeiten verbessern oder künstlerische Fähigkeiten entwickeln , diese sieben Online-Lernplattformen bieten eine Vielzahl von Kursen von Experten auf diesem Gebiet oder Professoren an Spitzenuniversitäten. Außerdem werden die meisten dieser Kurse jetzt zu reduzierten Preisen oder kostenlos während der COVID-19-Pandemie angeboten guter . Jetzt ist ein Zeitpunkt, sich anzumelden, um neue Fähigkeiten zu erlernen und zu entwickeln.

Übersicht der Plattformen

  1. Coursera
  2. Skillshare
  3. Udemy
  4. Codeacademy
  5. Edx
  6. Pluralsight
  7. Future Learn

1 Coursera

Screen Shot 2020 08 07 at 2.58.58 pm

Coursera bietet eine Vielzahl von Kursen von Universitäten und Unternehmen an, darunter Yales beliebter Kurs „The Science of Wellbeing“ und Googles Python Crash Course . Das Format und die Kosten dieser Kurse variieren ebenfalls, aber sie bieten die Flexibilität, alles von einmaligen Workshops über professionelle Spezialisierungen bis hin zu Master-Zertifikaten von Online-Universitäten zu absolvieren.

2 Skillshare

skillshare

Skillshare ist eine beliebte Plattform für Künstler und Kreative und bietet videobasierte Kurse für eine Vielzahl kreativer Aktivitäten wie Zeichnen und Illustrieren, Fotografie, Design, kreatives Schreiben und mehr. Sie können sich kostenlos anmelden und auf eine Vielzahl kostenloser Kurse zugreifen. In der Regel handelt es sich dabei um kurze Videokurse, deren Abschluss etwa eine Stunde dauert. Ein Premium-Abonnement, das 8,25 US-Dollar pro Monat kostet (30 bis 50 Prozent davon werden für die Bezahlung von Skillshare-Lehrern verwendet), bietet jedoch Tausende weiterer Kursangebote und die Möglichkeit, Klassen herunterzuladen, um sie offline anzusehen. Im Moment können Sie sich für Premium anmelden mit Kreditkarteninformationen und erhalten zwei Monate kostenlos.

3 Udemy

ufb website social

Mit über 100.000 Online-Videokursen ist das riesige Repository von Udemy eine hervorragende Option für Kurse in den Bereichen Business und Marketing, IT, Design und mehr. Viele Kurse kosten nur 20 US-Dollar für viele Stunden Videovorträge und sind in vielen verschiedenen Sprachen verfügbar. Außerdem können Sie eine Vorschau des Kursinhalts anzeigen, um sicherzustellen, dass der Zeitaufwand und die Themen mit Ihren Lernzielen übereinstimmen. Wenn Sie von der Menge der Angebote eingeschüchtert sind, beantworten Sie einfach ein paar Fragen zu Ihren Interessen und Fähigkeiten, und Udemy gibt Ihnen Empfehlungen, wo Sie anfangen sollen.

4 Codeacademy

Fq6S7lv

Wollten Sie schon immer das Codieren lernen, wussten aber nie, wo Sie anfangen sollen? Mit Codeacademy können Sie auf jeder Erfahrungsstufe beginnen, um grundlegendes HTML / CSS, JavaScript, Python oder mehr zu lernen. Machen Sie ein kurzes Quiz, um herauszufinden, wo Sie anfangen sollen, und üben Sie echten Code. Möglicherweise können Sie sogar grundlegende Websites und Apps erstellen und erweiterte Programmierungen durchführen. Der kostenlose Plan umfasst bis zu 180 Stunden Inhalt. Sie können die Pro-Mitgliedschaft aber auch eine Woche lang kostenlos testen, um mehr Inhalte nur für Mitglieder und praktische Übungen zu erhalten.
Anzeige – Lesen Sie weiter unten

5 Edx

Edx ähnelt Coursera darin, dass es viele Online-Universitätskurse in einer Reihe von akademischen Bereichen von den Natur- und Geisteswissenschaften bis hin zu Wirtschaft und Technologie bietet. Zu den Top-Partnern zählen Harvard, Berkley, MIT und IBM, von denen viele professionelle Zertifikate und Mikroabschlüsse anbieten. Während Sie die meisten Kurse kostenlos belegen können, kostet das Sammeln eines verifizierten Zertifikats oft Geld. Darüber hinaus sind die meisten Kurse im eigenen Tempo, beginnen jedoch noch an einem bestimmten Datum und dauern einige Wochen.

6 Pluralsight

2020 02 04 14 11 53

Pluralsight konzentriert sich auf Technologie und bietet Kurse für Einzelpersonen, Geschäftsteams oder andere Pädagogen und Studenten in Themen wie Softwareentwicklung, IT und Datensicherheit an. Wenn Sie bereits studieren, um eine Zertifikatsprüfung in Ihrem Fach zu bestehen, werden auch Übungsprüfungen angeboten. Pluralsight hat außerdem alle von Experten geführten Videos für den Monat April kostenlos zur Verfügung gestellt. Persönliche Abonnements beginnen jedoch normalerweise bei 29 US-Dollar pro Monat.
Anzeige – Lesen Sie weiter unten

7 Future Learn

Screenshot 2019 03 12 Unlimited FutureLearn

Future Learn, eine weitere allgemeine Online-Lernplattform, bietet mehrere Klassenstufen in allen Fächern, darunter Wirtschaft, Kunst und Medien, Gesundheitswesen, Geschichte, IT und Informatik, Geisteswissenschaften und andere persönliche Fähigkeiten. Der kostenlose Plan bietet Ihnen für die Dauer und bis zu 14 Tage danach kostenlosen Zugang zu einem Kurs. Sie können die Klasse jedoch auch „upgraden“, um auf Tests zuzugreifen und ein Zertifikat zu erhalten. Ein unbegrenztes Jahresabonnement bietet Flexibilität, um jeden Kurs in Ihrem eigenen Tempo sowie alle Tests und Zertifikate zu belegen. Viele Kurse werden von Universitäten, Unternehmen oder anderen Organisationen auf der ganzen Welt veranstaltet. Sie kennzeichnen auch eindeutig die Anzahl der Wochen und Stunden pro Woche, sodass Sie genau wissen, wie viel Zeit Sie investieren müssen.

Pin It on Pinterest