Technik-Trends für 2021 – Worauf blickt die Welt?

Die heutige Technologie entwickelt sich rasant weiter und ermöglicht schnellere Veränderungen und Fortschritte, was zu einer Beschleunigung der Änderungsrate führt, bis sie schließlich exponentiell wird. Es sind jedoch nicht nur Technologietrends und Spitzentechnologien, die sich weiterentwickeln. In diesem Jahr hat sich aufgrund des Ausbruchs von COVID-19 viel mehr geändert, sodass IT-Experten erkennen, dass ihre Rolle in der kontaktlosen Welt von morgen nicht dieselbe bleiben wird. Und ein IT-Experte in den Jahren 2020-21 wird ständig lernen, verlernen und neu lernen (aus Notwendigkeit, wenn nicht aus Wunsch).

Was bedeutet das für dich? Es bedeutet, mit neuen Technologietrends auf dem Laufenden zu bleiben. Und es bedeutet, die Zukunft im Auge zu behalten, um zu wissen, welche Fähigkeiten Sie benötigen, um morgen einen sicheren Arbeitsplatz zu sichern und sogar zu lernen, wie Sie dorthin gelangen. Alle beugen sich der weltweiten Pandemie, der größte Teil der globalen IT-Bevölkerung lehnt sich zurück und arbeitet von zu Hause aus. Und wenn Sie Ihre Zeit zu Hause optimal nutzen möchten, finden Sie hier die zehn wichtigsten neuen Technologietrends, auf die Sie im Jahr 2021 achten und die Sie ausprobieren sollten, um möglicherweise einen der Arbeitsplätze zu sichern, die durch diese neuen Technologietrends geschaffen werden.

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen

Künstliche Intelligenz (KI) hat in den letzten zehn Jahren bereits viel Aufsehen erregt, ist jedoch weiterhin einer der neuen Technologietrends, da sich die Auswirkungen auf unser Leben, Arbeiten und Spielen erst in einem frühen Stadium bemerkbar machen. AI ist bereits für seine Überlegenheit bei Bild- und Spracherkennung, Navigations-Apps, persönlichen Assistenten für Smartphones, Mitfahrgelegenheiten und vielem mehr bekannt.

Darüber hinaus wird die KI weiter verwendet, um Interaktionen zu analysieren, um zugrunde liegende Zusammenhänge und Erkenntnisse zu ermitteln, die Nachfrage nach Dienstleistungen wie Krankenhäusern vorherzusagen, damit die Behörden bessere Entscheidungen über die Ressourcennutzung treffen können, und um die sich ändernden Muster des Kundenverhaltens zu erkennen, indem Daten in der Nähe analysiert werden Echtzeit, Umsatzsteigerung und Verbesserung personalisierter Erlebnisse.

Der KI-Markt wird bis 2025 auf 190 Milliarden US-Dollar anwachsen, wobei die weltweiten Ausgaben für kognitive und KI-Systeme im Jahr 2021 über 57 Milliarden US-Dollar erreichen werden. Mit der Verbreitung der KI in verschiedenen Sektoren werden neue Arbeitsplätze in den Bereichen Entwicklung, Programmierung, Test, Support und Wartung geschaffen , um ein paar zu nennen. Auf der anderen Seite bietet AI auch einige der höchsten Gehälter, die heute von über 100.000 EUR pro Jahr (Ingenieur für maschinelles Lernen) bis zu 145.000 EUR pro Jahr (AI-Architekt) reichen – und ist damit der beste neue Technologietrend, auf den Sie achten müssen!

Maschinelles Lernen, die Teilmenge der KI, wird auch in allen Branchen eingesetzt, was einen enormen Bedarf an qualifizierten Fachkräften schafft. Forrester prognostiziert, dass KI, maschinelles Lernen und Automatisierung bis 2025 9 Prozent der neuen Arbeitsplätze schaffen werden, darunter Roboterüberwachungsfachleute, Datenwissenschaftler, Automatisierungsspezialisten und Kuratoren für Inhalte. Dies ist ein weiterer neuer Technologietrend, den Sie ebenfalls berücksichtigen müssen!

 

 Roboter-Prozessautomatisierung (RPA)

Wie KI und maschinelles Lernen ist Robotic Process Automation (RPA) eine weitere Technologie, die Jobs automatisiert. RPA ist die Verwendung von Software zur Automatisierung von Geschäftsprozessen wie dem Interpretieren von Anwendungen, dem Verarbeiten von Transaktionen, dem Umgang mit Daten und sogar dem Beantworten von E-Mails. RPA automatisiert sich wiederholende Aufgaben, die früher ausgeführt wurden.

Obwohl Forrester Research schätzt, dass die RPA-Automatisierung den Lebensunterhalt von 230 Millionen oder mehr Wissensarbeitern oder etwa 9 Prozent der weltweiten Belegschaft gefährden wird, schafft RPA auch neue Arbeitsplätze und verändert bestehende Arbeitsplätze. McKinsey stellt fest, dass weniger als 5 Prozent der Berufe vollständig automatisiert werden können , aber etwa 60 Prozent teilweise automatisiert werden können.

Für Sie als IT-Experte, der in die Zukunft blickt und versucht, neue Technologietrends zu verstehen, bietet RPA zahlreiche Karrieremöglichkeiten, darunter Entwickler, Projektmanager, Geschäftsanalyst, Lösungsarchitekt und Berater. Und diese Jobs zahlen sich gut aus. Ein RPA-Entwickler kann über 500.000 EUR pro Jahr verdienen – dies ist der nächste Technologietrend, den Sie im Auge behalten müssen!

Edge Computing

Früher ein neuer Technologietrend, wurde Cloud Computing zum Mainstream. Die Hauptakteure AWS (Amazon Web Services), Microsoft Azure und Google Cloud Platform dominieren den Markt. Die Akzeptanz von Cloud Computing nimmt weiter zu, da immer mehr Unternehmen auf eine Cloud-Lösung migrieren. Aber es ist nicht mehr der aufkommende Technologietrend. Rand ist.

Da die Anzahl der Daten, mit denen Unternehmen zu tun haben, weiter zunimmt, haben sie in einigen Situationen die Mängel des Cloud Computing erkannt. Edge Computing wurde entwickelt, um einige dieser Probleme zu lösen und die durch Cloud Computing verursachte Latenz zu umgehen und Daten zur Verarbeitung an ein Rechenzentrum zu übertragen. Es kann, wenn Sie so wollen, „am Rande“ existieren, näher an dem Ort, an dem das Computing stattfinden muss. Aus diesem Grund kann Edge Computing verwendet werden, um zeitkritische Daten an entfernten Standorten mit eingeschränkter oder keiner Konnektivität zu einem zentralen Standort zu verarbeiten. In solchen Situationen kann Edge Computing wie ein Mini-Rechenzentrum wirken.

Edge Computing wird mit zunehmender Nutzung der IoT-Geräte (Internet of Things) zunehmen. Bis 2022 wird der globale Edge-Computing-Markt voraussichtlich 6,72 Milliarden US-Dollar erreichen . Und dieser neue Technologietrend soll nur wachsen und nicht weniger und verschiedene Arbeitsplätze schaffen, vor allem für Softwareentwickler.

Quantum Computing

Der nächste bemerkenswerte Technologietrend ist das Quantencomputing, eine Form des Computing, die Quantenphänomene wie Überlagerung und Quantenverschränkung nutzt. Dieser erstaunliche Technologietrend trägt auch dazu bei, die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern und potenzielle Impfstoffe zu entwickeln, da Daten unabhängig von der Quelle einfach abgefragt, überwacht, analysiert und verarbeitet werden können. Ein weiteres Feld, in dem Quantencomputer Anwendungen finden, ist das Bank- und Finanzwesen zur Steuerung des Kreditrisikos für den Hochfrequenzhandel und die Betrugserkennung.

Quantencomputer sind jetzt um ein Vielfaches schneller als normale Computer, und große Marken wie Splunk, Honeywell, Microsoft, AWS, Google und viele andere sind jetzt an Innovationen auf dem Gebiet des Quantencomputers beteiligt. Die Einnahmen für den globalen Quantencomputermarkt werden bis 2029 voraussichtlich 2,5 Milliarden US-Dollar überschreiten. Um sich in dieser neuen Trendtechnologie einen Namen zu machen, müssen Sie Erfahrung mit Quantenmechanik, linearer Algebra, Wahrscheinlichkeit, Informationstheorie und maschinellem Lernen haben.

Virtuelle Realität und Augmented Reality

Der nächste außergewöhnliche Technologietrend – Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) sowie Extended Reality (ER). VR taucht den Benutzer in eine Umgebung ein, während AR seine Umgebung verbessert. Obwohl dieser Technologietrend bisher hauptsächlich für Spiele verwendet wurde, wurde er auch für Schulungen verwendet, wie bei VirtualShip , einer Simulationssoftware zur Ausbildung von Schiffskapitänen der US Navy, der Armee und der Küstenwache.

Im Jahr 2021 können wir erwarten, dass diese Technologien weiter in unser Leben integriert werden. AR und VR arbeiten normalerweise zusammen mit einigen der anderen neuen Technologien, die wir in dieser Liste erwähnt haben, und haben nach einer Verletzung ein enormes Potenzial in den Bereichen Training, Unterhaltung, Bildung, Marketing und sogar Rehabilitation. Entweder können Ärzte ausgebildet werden, um Operationen durchzuführen, Museumsbesuchern eine tiefere Erfahrung zu bieten, Themenparks zu verbessern oder sogar das Marketing zu verbessern, wie bei diesem Pepsi Max-Bushäuschen .

Unterhaltsame Tatsache: Im Jahr 2019 wurden 14 Millionen AR- und VR-Geräte verkauft. Der weltweite AR- und VR-Markt wird voraussichtlich bis 2022 auf 209,2 Milliarden US-Dollar wachsen. Dies schafft nur mehr Möglichkeiten in der Trendtechnologie und begrüßt mehr Fachleute, die für dieses bahnbrechende Gebiet bereit sind .

Während einige Arbeitgeber nach Optik als Qualifikation suchen, ist zu beachten, dass für den Einstieg in die VR nicht viel Fachwissen erforderlich ist – grundlegende Programmierkenntnisse und eine vorausschauende Denkweise können einen Job schaffen. Ein weiterer Grund, warum dieser neue Technologietrend in Ihre Liste der Aussichtspunkte aufgenommen werden sollte!

Blockchain

Obwohl die meisten Menschen an Blockchain-Technologie in Bezug auf Kryptowährungen wie Bitcoin denken, bietet Blockchain Sicherheit, die auf viele andere Arten nützlich ist. Im einfachsten Fall kann Blockchain als Daten beschrieben werden, die Sie nur hinzufügen, nicht entfernen oder ändern können. Daher der Begriff „Kette“, weil Sie eine Datenkette bilden. Die vorherigen Blöcke nicht ändern zu können, macht sie so sicher. Darüber hinaus sind Blockchains konsensgesteuert, sodass niemand die Kontrolle über die Daten übernehmen kann. Mit Blockchain benötigen Sie keinen vertrauenswürdigen Dritten, um Transaktionen zu überwachen oder zu validieren.

In mehreren Branchen wird Blockchain einbezogen und implementiert, und mit zunehmendem Einsatz der Blockchain-Technologie steigt auch der Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Aus der Vogelperspektive ist ein Blockchain-Entwickler auf die Entwicklung und Implementierung von Architekturen und Lösungen mithilfe der Blockchain-Technologie spezialisiert. Das durchschnittliche Jahresgehalt eines Blockchain-Entwicklers beträgt 450.000 EUR .

Wenn Sie von Blockchain und seinen Anwendungen fasziniert sind und Ihre Karriere in dieser Trendtechnologie beginnen möchten, ist dies der richtige Zeitpunkt, um zu beginnen. Um in Blockchain einzusteigen, müssen Sie über praktische Erfahrung mit Programmiersprachen, den Grundlagen von OOPS, flachen und relationalen Datenbanken, Datenstrukturen, der Entwicklung von Web-Apps und dem Networking verfügen.

Internet der Dinge (IoT)

Ein weiterer vielversprechender neuer Technologietrend ist das IoT. Viele „Dinge“ werden jetzt mit WiFi-Konnektivität erstellt, was bedeutet, dass sie mit dem Internet und untereinander verbunden werden können. Daher das Internet der Dinge oder IoT. Das Internet der Dinge ist die Zukunft und hat es bereits ermöglicht, Geräte, Haushaltsgeräte, Autos und vieles mehr über das Internet mit Daten zu verbinden und Daten auszutauschen.

Als Verbraucher nutzen wir IoT bereits und profitieren davon. Wir können unsere Türen aus der Ferne abschließen, wenn wir vergessen, wann wir zur Arbeit gehen und unsere Öfen auf dem Heimweg von der Arbeit vorheizen, während wir gleichzeitig unsere Fitness auf unseren Fitbits verfolgen. Allerdings Unternehmen viel zu gewinnen auch jetzt und in naher Zukunft haben. Das IoT kann Unternehmen eine bessere Sicherheit, Effizienz und Entscheidungsfindung ermöglichen, wenn Daten gesammelt und analysiert werden. Es kann vorausschauende Wartung ermöglichen, die medizinische Versorgung beschleunigen, den Kundenservice verbessern und Vorteile bieten, die wir uns noch nicht einmal vorgestellt haben.

Und wir stehen erst am Anfang dieses neuen Technologietrends: Prognosen zufolge werden bis 2030 weltweit rund 50 Milliarden dieser IoT-Geräte im Einsatz sein, wodurch ein riesiges Netz miteinander verbundener Geräte entsteht, das alles von Smartphones bis hin zu Küchengeräten umfasst. Die weltweiten Ausgaben für das Internet der Dinge (IoT) werden voraussichtlich 2022 1,1 Billionen US-Dollar erreichen. Neue Technologien wie 5G werden voraussichtlich in den kommenden Jahren das Marktwachstum vorantreiben.

Wenn Sie in diese Trendtechnologie einsteigen möchten, müssen Sie sich mit den Grundlagen der Informationssicherheit, der KI und des maschinellen Lernens, der Vernetzung, der Hardwareschnittstelle, der Datenanalyse, der Automatisierung und dem Verständnis eingebetteter Systeme vertraut machen und über Geräte- und Designkenntnisse verfügen.

5G

Der nächste Technologietrend, der dem IoT folgt, ist 5G. Wo 3G- und 4G-Technologien es uns ermöglicht haben, im Internet zu surfen, datengesteuerte Dienste zu nutzen, die Bandbreite für das Streaming auf Spotify oder YouTube zu erhöhen und vieles mehr, werden 5G-Dienste voraussichtlich unser Leben revolutionieren. durch die Aktivierung von Diensten, die auf fortschrittlichen Technologien wie AR und VR basieren, sowie Cloud-basierten Spielediensten wie Google Stadia, NVidia GeForce Now und vielem mehr. Es wird voraussichtlich in Fabriken, HD-Kameras eingesetzt, die zur Verbesserung des Sicherheits- und Verkehrsmanagements, der Smart-Grid-Steuerung und des Smart-Retail beitragen.

Nahezu jedes Telekommunikationsunternehmen wie Verizon, Tmobile, Apple, Nokia Corp. und QualComm arbeitet derzeit an der Erstellung von 5G-Anwendungen. Es wird erwartet, dass 5G-Dienste im Jahr 2021 weltweit eingeführt werden. Bis Ende 2021 bieten mehr als 50 Betreiber Dienste in etwa 30 Ländern an. Dies ist ein neuer Technologietrend, auf den Sie achten und den Sie auch sichern.

Cybersicherheit

Cybersicherheit scheint keine aufstrebende Technologie zu sein, da es sie schon eine Weile gibt, aber sie entwickelt sich genauso wie andere Technologien. Dies liegt zum Teil daran, dass Bedrohungen ständig neu sind. Die böswilligen Hacker, die versuchen, illegal auf Daten zuzugreifen, werden nicht so schnell aufgeben und werden weiterhin Wege finden, selbst die härtesten Sicherheitsmaßnahmen zu bewältigen. Dies liegt zum Teil auch daran, dass neue Technologien angepasst werden, um die Sicherheit zu verbessern. Solange wir Hacker haben, wird Cybersicherheit eine Trendtechnologie bleiben, da sie sich ständig weiterentwickelt, um sich gegen diese Hacker zu verteidigen.

Als Beweis für den starken Bedarf an Cybersecurity-Fachleuten wächst die Anzahl der Cybersecurity-Jobs dreimal schneller als bei anderen Tech-Jobs . Außerdem ist der Bedarf an angemessener Cybersicherheit so hoch, dass bis 2021 weltweit 6 Billionen US-Dollar für Cybersicherheit ausgegeben werden.

Sie müssen beachten, dass das Feld , so herausfordernd es auch sein mag , auch lukrative sechsstellige Einkommen bietet. Die Rollen können von ethischen Hackern über Sicherheitsingenieure bis hin zu Chief Security Officers reichen und bieten einen vielversprechenden Karriereweg für jemanden, der in dieses immergrüne Umfeld einsteigen und dabei bleiben möchte Trendtechnologie.

Technologietrends und Lösungen, um erfolgreich zu sein

Obwohl überall um uns herum Technologien entstehen und sich weiterentwickeln, bieten diese Top-10-Technologietrends jetzt und auf absehbare Zeit vielversprechendes Karrierepotenzial. Und die meisten dieser Trendtechnologien begrüßen qualifizierte Fachkräfte, was bedeutet, dass der richtige Zeitpunkt für Sie ist, sich für einen zu entscheiden, sich schulen zu lassen und in den frühen Phasen dieser Trendtechnologien einzusteigen, um Sie jetzt und in Zukunft für den Erfolg zu positionieren.

Pin It on Pinterest